Freitag, 30. August 2013

What's in my bag

Guck, Frau K.: Grissini-Krümel von den Kindern, Musik für's Rad. Stift und Notizblock für wichtige Sachen. Nike Sportband für die Fitness. Klebeband für falls mal was kaputt geht, Taschenmesser für den Apfel, den ich schon gegessen habe. Und Wasser für den Durst. Der schicke Beutel ist von Bon Matin, einer kleinen deutschen Firma, die nicht nur fair, sondern auch vegan produziert.

Kommentare:

  1. wo bitte gibt's das Notizbuch? Brauche ein SCHÖNES ADRESSbuch. Wir machen hier am Telefon auf retro

    AntwortenLöschen
  2. ach, und: brauchen wir die Sicherheitsabfrage echt ganz dolle ? :-(

    AntwortenLöschen
  3. Die ist schlimm, oder? Also die Abfrage! Das Buch ist von Nixon. Wenn du ganz lieb bist kannst du beim Kinderklamotten störbern mein zweites haben! :)

    AntwortenLöschen